Inhalt wurde seit Ihrem letzten Besuch aktualisiert!


Unsere Schamanin ;-)

Sabine Steinhauser erlernte das Reiten im klassischen Stil in früher Kindheit. Ihr vielseitiges Wissen erwarb sie in verschiedenen Lehrgängen.  

Seit 1994 veranstaltet sie Seminare für Pferd und Reiter. Ziel aller Seminare ist es ein anderes Verständnis im Umgang mit Pferden zu schaffen und so eine echte Alternative zur klassischen Ausbildung von Pferden und Reitern anzubieten. 

Themen dieser Seminare sind zum Beispiel:

Verhaltensweisen von Pferden, Ausbildung und Erziehung von Pferden auf sanftem und natürlichem Weg, Bodenarbeit und Körperarbeit mit dem Pferd, Körpererfahrung – Körperwahrnehmung des Reiters, körperbewusstes Reiten, sanftes und natürliches Reiten, Reiten durch Vorstellungskraft – Spiele mit dem Pferd, Feldenkrais und Reiten, Kommunikation mit Pferden uvm.  


Seit 1994 Jahren praktiziert und lehrt sie, die in Kursen und in der Ausbildung zum TTEAM-Practitioner erworbene TTEAM-Arbeit. Diese Arbeit befreit Pferde von Schmerzen und falscher Körperhaltung und ermöglicht es festgefahrene Verhaltensweisen neu zu „programmieren“. 1996 absolvierte sie bei Fred Rai die Ausbildung zur Reitlehrerin im natürlichen Rai-Reiten.

1999 - 2000 ergänzte sie ihr Wissen durch die Teilnahme an dem Fortbildungslehrgang „Feldenkrais und Reiten“  (Reiten durch Vorstellungskraft und bewusstem Körpereinsatz).

2003 – 2004 nahm sie an der Ausbildung zur Trainerin für Kommunikation mit Pferden und Feldenkrais teil.

Sie bildet sich in diesen Bereichen ständig weiter, sei es nun durch Literatur oder weitere Lehrgänge.„